Zisternen sind auf Mallorca Normalität

Fast jede Immobilie ist mit einer Zisterne ausgestattet. Entweder wird das Stadtwasser, Wasser aus einem Brunnen oder die individuelle Wasseranlieferung per Wassertransporter in die Zisterne gefüllt. Von hieraus sorgen Pumpen für die entsprechende Verteilung ins Haus, in den Garten zur Bewässerung oder aber auch in den Pool zur automatischen Wasserauffüllung.

Was ist aber, wenn einmal die Zisterne, aus welchen Gründen auch immer, leerläuft. Die Folge sind auf jeden Fall mit erheblichen Mehrkosten verbunden. Im Rahmen der Mallorca Engel Immobilienbetreuung kontrollieren die Betreuer 1x in der Woche auch gerne den Füllstand. Aber noch sicherer ist der Anschluss der Zisterne an das Mallorca Engel I-Managementsystem, welches automatisch, unabhängig der händischen Kontrolle, stets sekundenaktuell den Füllstand nachmisst. Sollte Wasser fehlen, so sorgt das Mallorca Engel Team sofort für das Auffüllen, rechtzeitig, bevor kostspieligen Reparaturen notwendig werden.

Das neue Mallorca Engel i-Management Center übernimmt dieses gerne auch für Sie!