Wir stellen vor: Kathrin Bösch – Vintage Möbel by KB

Es sind nicht nur Möbel … es ist Design. Zu sehen, wie aus einem Vintagekoffer von 1952 ein neues Mobiliar entsteht, bereitet Kathrin Bösch einfach sehr viel Freude.

Bei all der Kreativität von Kathrin Bösch entstehen auch Ideen für so einfache Alltagsgegenstände wie zum Beispiel ein Fahrradsitz, wie die Verkleidung einer Kaffeemaschine oder eines Kerzenständers, eines Golfschlägers, Stühle, Kleiderbügel, Schirmständer und vieles mehr. Der Kreativität sind bei Kathrin keinerlei Grenzen gesetzt.

Kathrin Bösch - Vintage Möbel by KB

Es ist einfach nur schön und nachhaltig, wenn man selber solch ein Liebhaberstück besitzt und normalerweise dafür keinerlei Verwendung mehr hat und dann dieses edle Stück zu etwas Neuem gestaltet wird. Da wird die Bedeutung und der emotionale Wert erhalten und zu einem edlen Design verwandelt.

Ein Beispiel: In früheren Zeiten gab es einen Schulranzen. Dieser wurde nach dem Gebrauch der Liebsten gepflegt und als etwas Besonderes aufbewahrt.

Heute leben wir in einer, so wie Kathrin es nennt, einer „zu viel Gesellschaft“. Alles was nicht mehr zu etwas taugt oder optisch nicht mehr gefällt wird weggeworfen. Selten wird durch das Aufheben, Aufarbeiten und Pflegen kein nachhaltiger Wert geschaffen, von der Emotion für dieses Stück ganz zu schweigen.
Kathrin vermittelt gerade dieses auch Ihren eigenen zwei Kindern.

Häufig sind viele Gegenstände von früher nicht mehr praktisch und gehören anscheinend nicht in diese Zeit. Und genau hier setzt Kathrin Bösch an. Sie selbst hat damals ihren ersten Vintagekoffer von ihrer Oma bekommen. Natürlich war dieser nicht mehr zum Reisen geeignet, er hatte keine Räder, das Gewicht war im Gegensatz zu den heutigen Rollkoffern sehr schwer, aber er hatte eine Geschichte, eine Prägung von dem Jahr, in dem er gefertigt wurde. Richtig, nicht wirklich nutzbar, aber eben mit einer Geschichte. Er stand in einem Zimmer herum. Niemals hätte sie ihn einfach aussortiert. Dadurch kam dann die Idee des „Umgestaltens“.

Kathrin Bösch - Vintage Möbel by KB

Somit fing Kathrin an ihn auseinander zu schneiden, die Prägung und das Emblem heraus zu trennen. Es entstand so die allererste Idee für ein Möbelstück, für ein Möbelstück mit Geschichte. Es sollten viele weitere Geschichten entstehen.

Gerne schafft Kathrin Bösch auch eine nachhaltige Geschichte für ein besonderes Stück bei Ihnen.
Für Ihre Wünsche und Fragen zu Ihren neuen Vintage Möbeln erreichen Sie Kathrin unter: +49 151 253 249 73 oder per Mail: Kathrinboesch@googlemail.com.

Kathrin Bösch - Vintage Möbel by KB