Restaurant MIRADOR DE CABRERA

Es gibt auf Mallorca, wie überall, eine Vielzahl an Restaurants und Lokalen über sich zu berichten lohnt. Warum haben wir für die Startausgabe der „Mallorca Engel actual“ nun gerade dieses, das Restaurant Mirador de Cabrera ausgesucht? Die Erklärung ist ganz einfach … ein Restaurant, von dem die Redaktion, die Geschäftsleitung, Mitarbeiter und Kunden der Mallorca Engel nachhaltig begeistet sind.
Natürlich ist alles Geschmackssache, aber wir kennen so viele Bewohner und Besucher der Insel, welche auf das Mirador de Cabrera und dem Chef Jörg Klausmann schwören. Für alle, welche doch tatsächlich dieses besondere Restaurant nicht kennen, bringen wir es jetzt und hier etwas näher.

Mit sehr viel Liebe fürs Detail und Gefühl für Aromen und Geschmack kocht hier der Schwarzwälder Jörg Klausmann, der auch bekannt als TV-Koch aus verschiedenen deutschen Sendungen ist. Seit über 20 Jahren auf der Insel, hat er sich als Privatkoch auf Fincas und Jachten einen Namen gemacht.
Der Schwerpunkt für die Zukunft liegt in der Restaurantküche mit frischer, leichter Küche auf einer der schönsten Terrassen der Insel Mallorcas im Naturschutzgebiet.

MIRADOR DE CABRERA

Speisen und genießen Sie in traumhaft Lage mit herrlichem Blick auf die Insel Cabrera. Die exzellente mediterrane Küche besteht ausschließlich aus frischen Produkten. Eine große Auswahl bester, wohltemperierter Rotweine begleiten das leckere Essen. Als Sommelier kann Ihnen der Chef persönlich seine Empfehlungen aussprechen. Das Restaurant liegt nur 30 Minuten entfernt von der Playa de Palma direkt an den Klippen von Vallgornera. Es gibt ein wöchentlich wechselndes Mittagsmenü, wo Sie aus 3 verschiedene Vorspeisen, Hauptgänge & Desserts auswählen können.

Genug der Worte … reservieren Sie einen Tisch unter der Rufnummer +34 971 123 338 und erleben Sie das Mirador de Cabrera in Es Pas de Vallgornera selber kennen. buen provecho.

Webseite: www.mirador-de-cabrera.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.